WIE MAN SCHMUCK MIT 30 JAHREN TRAGEN KANN ?

SIE HABEN DIE ZWANZIG NICHT MEHR. ES IST ZEIT, DEN TREND „ICH KANN NUR GÜNSTIGE CAMELOTE ZULASSEN“ ZU LASSEN UND STARTEN, DEIN ALTER ZU KLEBEN. UM IHREN LOOK ZU AKTUALISIEREN, SO TRAGEN SIE (ECHTEN) SCHMUCK IN DEN 30ER JAHREN UND DARÜBER HINAUS!

Wenn es um Schmuck geht, ist es an der Zeit, die billigen Stücke hinter sich zu lassen und in Eleganz zu investieren.

DieseOhrringe Federn, die Sie gekauft haben, weil sie wow waren müssen gehenir.

Nichts hat mehr Raffinesse als klassischer Schmuck oder ein zeitloses Stück.

Machen Sie sich keine Sorgen, wenn die Aktualisierung Ihrer Schmuckkollektion oder die Einführung hochwertiger Produkte eine Alarmglocke in Ihrem Kopf auslösen.

Heute zeigen wir Ihnen, wie Sie mit 30 auf spielerische und einfache Weise Schmuck tragen können!!

QUALITÄT VOR QUANTITÄT

Die erste Faustregel beim Schmuckkauf in den Dreißigern lautet: Sie bekommen, wofür Sie bezahlen.

Studenten, Praktikanten und neue Mitarbeiter kaufen billigen gefälschten Schmuck ein und versuchen oft, so viele Stücke zum niedrigstmöglichen Preis zu bekommen.

Haben Sie schon einmal von dem Sprichwort gehört, dass die Armen zweimal zahlen» ?

Diese wirtschaftlichen Produkte brechen schnell, verlieren Steine oder verlieren schnell ihre Farbe.

Vertrauen Sie uns, haben Sie eine grüne Marke um den Hals, wo eine Halskette war, ist es nicht schön!

So lösen Sie dieses Problem Die Lösung ist einfach: Investieren Sie in hochwertigen Schmuck, der lange hält..

Sie werden dich nicht im Stich lassen.

Der Trick, um hochwertigen Schmuck zu finden, besteht darin, bei . zu kaufenvertrauenswürdige Marken.

Authentische Handwerkskunst bringt erstklassige Qualität, die Sie einfach nicht fälschen können.

Und (wenig überraschend) ist es diese Qualität, die Sie in den Fast-Fashion-Outlets, die Sie schon zu lange bevormunden, nicht finden werden.

INVESTIEREN SIE IN DIE KLASSIKER

Ein weiterer Tipp für das Tragen von Schmuck in Ihren 30ern ist, in klassische Stücke zu investieren, nicht in flüchtige Trends.

Denken Sie an die Designs, die alte Hollywood-Schauspielerinnen wie Audrey Hepburn und Elizabeth Taylor tragen würden.

Perlen, Ringe, Schmuck, königliche Ohrringe undweibliche Armbänder Golden.

Mit anderen Worten, Stile, die sich bewährt haben und auch heute noch beliebt sind.

Von diesen Stilikonen können wir alle viel über das Tragen von Schmuck lernen.

Es ist zwar in Ordnung, Kleidungstrends zu übernehmen, die dir gefallen, aber hüte dich davor, dasselbe für Schmuck zu tun.

Überlegen Sie stattdessen, welches Metall Sie bevorzugen (Gold, Silber, Roségold usw.) und welche Stile Ihnen am besten stehen.

Dann füllen Sie Ihr Schmuckkästchen mit einer Auswahl dieser hochwertigen Stücke.

Wenn Sie das nächste Mal aussteigen, haben Sie die Wahl zwischen einer großartigen Schmuckkollektion!

MACHEN SIE AUF IHRE BESTEN VERMÖGENSWERTE

Wussten Sie, dass Schmuck wie Kleidung auch geschickt eingesetzt werden kann, um verschiedene Körperteile hervorzuheben??

Hier sind einige Beispiele:

Um einem Ausschnitt noch mehr Aufmerksamkeit zu verleihen, können Sie einen Anhänger tragen, der auffällt.

Oder um Ihr Gesicht zu umrahmen, können Sie ein Paar Ohrringe wählen, die mit Ihrem Kiefer übereinstimmen.

Frauen, die auf ihre schöne neue Maniküre aufmerksam machen möchten, können einen glamourösen Ring tragen.

Wer seine nackten Handgelenke zeigen möchte, kann sie mit nur einem oder zwei stilvollen Armbändern schmücken.

Sehen Sie, wie einfach es ist?

Während jüngere Altersgruppen so viel Schmuck wie möglich tragen möchten, versuchen die 30-Jährigen einen ausgefeilten Ansatz.

Wenn Sie das nächste Mal ausgehen, wählen Sie einfach aus, was Sie zeigen möchten, bevor Sie Ihre Schmuckentscheidungen treffen.

PASSEND AUF DIE METALLE

Hier noch ein wichtiger Tipp, wie Sie mit 30 Schmuck tragen können: Es ist eleganter, sich für einen zusammenhängenden Look an nur eine Metallsorte zu halten.

Wir sagen nicht, dass Sie nicht in Schmuck aus verschiedenen Metallen investieren können. Sie sollten jedoch nur Stücke derselben Farbe tragen.

Wenn Sie also ein Paar silberne Ohrringe tragen, entscheiden Sie sich auch für eine silberne Halskette und einen silbernen Ring.

Was, wenn Sie ein goldenes Armband tragen, bekommen Sie die Idee!!

Durch die Abstimmung Ihres Schmucks kreieren Sie einen raffinierten und raffinierten Look. Vorbei sind die Zeiten der heißen, unpassenden Looks.

WIE MAN TRENDIGEN SCHMUCK TRAGEN kann

Wenn es eine Sache gibt, die Frauen von Mädchen unterscheidet, dann ist es, wie man ein schönes Stück richtig trägt.

Das ist richtig, es kann schwieriger sein, als Sie denken. Das ist, wenn Sie diesen einfachen Tipp nicht lernen:

Weniger ist mehr.

Der Grund, warum so viele junge Frauen falsch liegen, ist, dass sie trendigen Schmuck über andere Stücke legen und versuchen, alles auf einmal zu zeigen.

Halt!

Frauen in den Dreißigern wissen, dass ein richtig getragenes Trendteil ihr gesamtes Outfit verändern kann.langweilig bis fabelhaft .

Wählen Sie Ihr trendiges Stück sorgfältig aus und beschränken Sie Ihren anderen Schmuck auf ein Minimum. Sie möchten, dass dieser Raum wirklich glänzt.

Ebenso müssen Sie Ihren Schmuck mit der richtigen Kleidung und dem richtigen Make-up kombinieren, sonst sehen Sie wie dieses Chaos aus, das wir vermeiden möchten.

WÄHLEN SIE DEN GEEIGNETEN SCHMUCK FÜR DEN ANLASS

Bei der Auswahl des Schmucks, den Sie tragen möchten, müssen Sie darauf achten, dass es die richtige Wahl für den Anlass ist.

Denken Sie daran, dass eine mit Edelsteinen besetzte Halskette beim Essen gut aussehen kann, aber sie ist nichts, was Sie beim Einkaufen tragen möchten.

Alternativ eignen sich Ihre minimalsten Stücke ideal für Vorstellungsgespräche, aber besondere Anlässe wie Hochzeiten erfordern mehr Würze!

Sie werden wissen, ob ein Anlass elegant oder lässig sein sollte, also achten Sie darauf, Ihre Schmuckauswahl gut zuzuschneiden.

Da haben Sie es, unseren unverzichtbaren Leitfaden, um zu wissen, wie man Schmuck in Ihren 30ern trägt!


Vorheriger Artikel Nächster Artikel