Sollten Sie Ihren Schmuck zum Schlafen ablegen ?

Der Schmuck ist ein ziemlich teures Gut, von dem man Angst hat, sich zu trennen. Das ist normal, denn über ein Accessoire hinaus hat Schmuck einen sentimentalen Wert. Nur wenn es nicht verboten ist, seinen Schmuck die ganze Zeit zu tragen, ist es unter bestimmten Bedingungen nicht unbedingt empfehlenswert. Zum Beispiel, um ins Bett zu gehen, ist es nicht ratsam, seinen Schmuck zu tragen, da dies Unbehagen verursachen und nicht nur gesundheitliche Probleme, sondern auch den Zustand des Schmucks beeinträchtigen kann.

Aber in Wirklichkeit ist es nicht immer einfach, sich von seinem Schmuck zu trennen. Doch mit ein wenig Abstand werden Sie feststellen, dass das Ablegen Ihres Schmucks vor dem Schlafengehen Ihre Wiedervereinigung am Morgen nur noch schöner machen kann. Sie befinden sich in einem Dilemma zwischen dem Tragen oder Ablegen Ihres Schmucks zum Schlafen?


Frage der Pflege


Ob Modeschmuck oder wertvoller Schmuck, es wird dringend empfohlen, ihn vor dem Schlafengehen abzulegen. Dies ist eine wichtige Geste, die man nicht vergessen sollte, um die Langlebigkeit Ihres Schmucks zu gewährleisten. Kleine Ketten sind sehr zerbrechlich und könnten bei Ihren nächtlichen Bewegungen brechen. Lange Ohrringe können sich in den Haaren verheddern oder in den Laken hängen bleiben.

Die Ketten können sich in Ihren Haaren verheddern oder sich um Ihren Hals wickeln und so Ihren Schlaf stören. Wenn Ihr Halsband Anhänger hat, können diese Sie während des Schlafs wecken. Wenn Sie sich nicht vorstellen können, sich nachts von Ihrem Lieblingsschmuck zu trennen, wählen Sie Modelle, die Ihren Schlaf nicht stören, wie Halsketten aus weichen und flexiblen Materialien.

Es ist wichtig, seinen Schmuck gut zu pflegen, um ihn in einwandfreiem Zustand zu halten und seine Langlebigkeit zu verlängern. Zumal einige Schmuckstücke zerbrechlicher sind als andere. Die zerbrechlichsten können sich zum Beispiel verformen oder sogar brechen, besonders wenn Sie nachts ein wenig unruhig sind. Handelt es sich um ein Halsband mit einem Anhänger, könnte dieser sich in Ihrer Decke verfangen und beim Ziehen brechen.
Außerdem setzen Sie Ihren Schmuck im Bett verschiedenen Einflüssen aus, die ihn trüben und verschmutzen können. Durch häufiges Reinigen wird er schneller beschädigt. Dies gilt umso mehr, wenn Ihre Ohrringe, Ringe, Anhänger oder Armbänder Edelsteine oder Halbedelsteine enthalten. Wenn Sie also möchten, dass Ihr Schmuck seinen Glanz behält, wird empfohlen, ihn abzulegen und in einer Schmuckschatulle aufzubewahren, bevor Sie ins Bett gehen.

 

halsband-halskette choker

 

Die Halsband-Halskette Choker von 9Avril


Für eine gute Nacht

Das Tragen Ihrer Juwelen während des Schlafs kann nicht nur diese beschädigen, sondern auch die Qualität Ihres Schlafs beeinträchtigen. Ihr Komfort wird völlig beeinträchtigt, wenn Sie mit Schmuck am Hals, an den Fingern, an den Ohren oder an den Handgelenken ins Bett gehen. Sie werden Sie zweifellos stören und Sie daran hindern, gut zu schlafen. Ohrringe und Stecker können verhindern, dass Sie Ihren Kopf richtig auf das Kissen legen. Und was die Anhänger Ihres Armbands betrifft, können sie sich in Ihren Laken verfangen. Dasselbe gilt für Ihr Halsband, das sich in Ihren offenen Haaren verheddern kann. Wenn Sie also Ihre Nächte bewahren und in guter Form bleiben möchten, legen Sie Ihren Schmuck ab, bevor Sie ins Bett gehen, und legen Sie ihn auf Ihren Nachttisch oder bewahren Sie ihn in Ihrer Schmuckschatulle auf.

Wenn Sie mit Ihrem Verlobungsring oder anderem Schmuck schlafen, riskieren Sie, ihn zu brechen. Zum Beispiel können die Ketten an den Anhängern sich dehnen und schwächen. Verlobungsringe können sich in Ihren Laken oder Haaren verfangen und die Krallen lockern. Es ist auch möglich, die Ringe zu beschädigen, wenn Sie sie versehentlich auf Ihren Nachttisch schlagen.

Blutzirkulation und bakterielle Ansammlung


Ringe und anderer Schmuck, der fest an der Haut haftet, können die Blutzirkulation in den Fingern stören, wenn sie nachts getragen werden. Dies kann in sehr extremen Fällen zu Verformungen der Finger führen.

Nach Marina Peredo, MD, FAAD, außerordentliche klinische Professorin für Dermatologie am Mount Sinai Hospital in New York, ist das ständige Tragen von Schmuck wirklich kein großes Problem - solange Sie ihn regelmäßig reinigen und die Materialien Ihre Haut nicht reizen.

"Sie können Ihren Schmuck potenziell beschädigen, indem Sie ihn ständig tragen, aber es gibt keine großen Gesundheitsrisiken, Schmuck jeden Tag zu tragen, einschließlich Schlafen und Duschen", sagt sie.

 

fußketten

 

Die Fußketten 9Avril



Kann das Schlafen mit einer Halskette Sie ersticken?


Die meisten Halsketten und Ketten, die Menschen tragen, sind ziemlich locker und stellen daher kaum eine Erstickungsgefahr dar. Selbst wenn der Anhänger der Halskette oder ein freies Ende der Kette unter Ihren Körper oder Ihr Kissen gezogen wird, wird es Sie kaum erwürgen. Der Körper wird bei der ersten Unbehaglichkeit aufwachen und das Erstickungsszenario ist wirklich weit hergeholt.


Wenn Ihre Halskette zum Beispiel aus Silber ist, könnte sie die Haut Ihres Halses reizen. Das würde Ihren Schlaf stören.
Ebenso kann ein starker Druck des Schmucks gegen Ihre Haut schmerzhaft sein, wie im Fall des hinteren Stifts Ihrer Knopf-Ohrringe. Befreien Sie sich also von den Störungen, die Schmuck während Ihrer Nächte verursachen kann, indem Sie ihn ablegen.

Zum Schlafen


Und natürlich, bevor Sie ins Bett gehen, denken Sie daran, Ihren Schmuck abzulegen. Nicht nur werden Sie während des Schlafs bequemer sein, sondern Sie vermeiden auch, Ihren Schmuck zu brechen oder zu trüben. Dasselbe gilt für Ihren Verlobungsring, wenn Sie nicht möchten, dass Ihrer Ehering etwas passiert.
Vielleicht sind Sie es nicht gewohnt, aber es ist unerlässlich, sich die Zeit zu nehmen, sie auf einen Schmuckhalter oder in eine Schmuckschatulle zu legen. So vermeiden Sie, sie zu beschädigen, zu verlieren oder zu verfärben. Und wie bereits erwähnt, kann das Schlafen mit Schmuck gefährlich sein. Um eine gute Nacht zu verbringen, ohne von Ihrem Schmuck gestört zu werden, ist es wichtig, sich daran zu gewöhnen, ihn richtig abzulegen.


Vorheriger Artikel Nächster Artikel


Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung genehmigt werden müssen