Wo und wie bewahren Sie Ihren Schmuck auf?

Wissen Sie, wie man Schmuck aufbewahrt, damit er nicht anläuft und sich verheddert?Diese Ideen zur Schmuckaufbewahrung beantworten alle Ihre Fragen..

 

ranger bijoux



Mit der richtigen Schmuckaufbewahrung können Sie die Lebensdauer Ihres Schmucks verlängern. Wenn Schmuck in eine Schmuckschatulle oder Schublade geworfen wird, steigt die Wahrscheinlichkeit, dass er zerkratzt, verbogen, beschädigt oder verloren geht, dramatisch an. Probieren Sie einige Tipps zur Organisation Ihrer Schmuckkollektion aus.
 
Es gibt viele Möglichkeiten, Schmuck aufzubewahren, aber wussten Sie, dass einige davon schädlich sind?Die beste Art, Schmuck aufzubewahren, hängt von einigen Faktoren ab, wie den verwendeten Materialien, der Art des Schmucks und dem Wert des Schmucks..


In einigen Fällen ist es eine persönliche Entscheidung, wie Sie Schmuck aufbewahren. Ob Sie Ihren Schmuck lieber ausgestellt oder nicht sehen möchten, Ihren Schmuck im Bad oder Schlafzimmer ablegen, es gibt einige Tipps, wie Sie Ihren Schmuck im Auge behalten können.x.


Halten Sie Ihren Schmuck im Zweifelsfall sauber und trocken. Wenn Sie weitere Ratschläge wünschen, befolgen Sie diese Schritte, um sicherzustellen, dass Sie Ihren Schmuck nicht versehentlich oder vorzeitig beschädigen.


* Sortieren nach Typ. Wenn Sie zuerst nach Ringen, Halsketten,Armreifen,Ohrringeusw. finden Sie heraus, wo Ihre passenden Ohrringe sind, welche Ringe Sie besitzen und was Sie am häufigsten tragen.
* Halsketten. Es ist wichtig, Halsbänder aufrecht oder flach zu lagern. Lösen Sie zuerst die Halskette, um sicherzustellen, dass die Kette frei von Knicken und Verdrehungen ist. Dann schließen und organisiert aufhängen.
 

Schmuck nach Metall trennen.

 
Nehmen Sie zunächst eine Bestandsaufnahme Ihres Schmucks vor. Machen Sie ein paar Stapel, die feinen Schmuck, Modeschmuck und Silberschmuck voneinander trennen. Sie müssen Modeschmuck von Silber und edlem Schmuck fernhalten, und Sie müssen Silberschmuck von edlem Schmuck fernhalten. Diese Trennung verhindert, dass die Metalle anlaufen, wenn sie miteinander interagieren.
Stellen Sie sicher, dass der Schmuck sauber und trocken ist.
 
Bevor Sie Ihren Schmuck aufbewahren, vergewissern Sie sich, dass er sauber und trocken ist. Feuchtigkeit kann Metall viel schneller anlaufen oder zersetzen. Wenn Sie zum Beispiel eine silberne Halskette im strömenden Regen tragen, trocknen Sie sie unbedingt ab, bevor Sie sie wieder anlegen.
Wir empfehlen, Anlauffarben von Schmuckstücken zu entfernen, die länger als eine Woche gelagert werden. Die Aufbewahrung von schmutzigem Schmuck über einen längeren Zeitraum (unabhängig von der Art des Schmucks) kann zu vorzeitigem und übermäßigem Anlaufen führen. Außerdem kann die Aufbewahrung von angelaufenem Schmuck mit nicht angelaufenem Schmuck das Anlaufen beider Stücke beschleunigen.
Die meisten Schmuckstücke können mit der folgenden Methode gereinigt werden:
 
Mischen Sie ein paar Tropfen mildes Geschirrspülmittel und warmes Wasser.
Tauchen Sie den Schmuck kurz in die Lösung.
Verwenden Sie eine Zahnbürste mit weichen Borsten, um Schmutz zu entfernen.
Trocknen Sie den Schmuck mit einem fusselfreien Tuch.
Entfernen Sie Anlauffarben mit einem Silberpoliertuch.
 

boite a bijoux


Senken Sie die Luftfeuchtigkeit und sorgen Sie für eine konstante Temperatur.


 
Hohe Luftfeuchtigkeit ist der Hauptgrund, der das Anlaufen von Schmuck beschleunigt. Wenn Sie in einem feuchten Klima leben, werden Sie möglicherweise feststellen, dass Ihr Schmuck in den Sommermonaten schneller anläuft. Erwägen Sie, in dem Raum, in dem Ihr Schmuck aufbewahrt wird, eine Klimaanlage oder einen Luftentfeuchter zu betreiben. Sie können auch Silica-Beutel für Ihre Schmuckschatulle kaufen, um überschüssige Feuchtigkeit zu absorbieren.
Suchen Sie als Nächstes einen Platz in Ihrem Haus mit einer konstanten Temperatur. Platzieren Sie Ihren Schmuckständer beispielsweise nicht direkt über einem Luftauslass. Je konstanter die Temperatur, desto besser. Erwägen Sie, Schmuckschatullen in einem ständig dunklen und kühlen Innenschrank aufzubewahren. Sie können auch ein Schmuckregal in eine Schranktür hängen.


Empfindlichen Schmuck an einem dunklen, trockenen Ort aufbewahren.

 

ranger bijoux


 
Wissen Sie, wie man Schmuck aufbewahrt, damit er nicht anläuft und sich verheddert?Diese Ideen zur Schmuckaufbewahrung beantworten alle Ihre Fragen..
Es gibt viele Möglichkeiten, Schmuck aufzubewahren, aber wussten Sie, dass einige davon schädlich sind?Die beste Art, Schmuck aufzubewahren, hängt von einigen Faktoren ab, wie den verwendeten Materialien, der Art des Schmucks und dem Wert des Schmucks..
In einigen Fällen ist es eine persönliche Entscheidung, wie Sie Schmuck aufbewahren. Ob Sie Ihren Schmuck lieber ausgestellt oder nicht sehen möchten, Ihren Schmuck im Bad oder Schlafzimmer ablegen, es gibt einige Tipps, wie Sie Ihren Schmuck im Auge behalten können.x.
Halten Sie Ihren Schmuck im Zweifelsfall sauber und trocken. Wenn Sie weitere Ratschläge wünschen, befolgen Sie diese Schritte, um sicherzustellen, dass Sie Ihren Schmuck nicht versehentlich oder vorzeitig beschädigen.

 

Schmuck nach Metall trennen.


Nehmen Sie zunächst eine Bestandsaufnahme Ihres Schmucks vor. Machen Sie ein paar Stapel, die feinen Schmuck, Modeschmuck und Silberschmuck voneinander trennen. Sie müssen Modeschmuck von Silber und edlem Schmuck fernhalten, und Sie müssen Silberschmuck von edlem Schmuck fernhalten. Diese Trennung verhindert, dass die Metalle anlaufen, wenn sie miteinander interagieren.

 

Stellen Sie sicher, dass der Schmuck sauber und trocken ist.


Bevor Sie Ihren Schmuck aufbewahren, vergewissern Sie sich, dass er sauber und trocken ist. Feuchtigkeit kann Metall viel schneller anlaufen oder zersetzen. Wenn Sie zum Beispiel eine silberne Halskette im strömenden Regen tragen, trocknen Sie sie unbedingt ab, bevor Sie sie wieder anlegen.
Wir empfehlen, Anlauffarben von Schmuckstücken zu entfernen, die länger als eine Woche gelagert werden. Die Aufbewahrung von schmutzigem Schmuck über einen längeren Zeitraum (unabhängig von der Art des Schmucks) kann zu vorzeitigem und übermäßigem Anlaufen führen. Außerdem kann die Aufbewahrung von angelaufenem Schmuck mit nicht angelaufenem Schmuck das Anlaufen beider Stücke beschleunigen.
Die meisten Schmuckstücke können mit der folgenden Methode gereinigt werden:
Mischen Sie ein paar Tropfen mildes Geschirrspülmittel und warmes Wasser.
Tränken Sie den Schmuck kurz in der Lösung.
Verwenden Sie eine Zahnbürste mit weichen Borsten, um Schmutz und Ablagerungen zu entfernen.
Trocknen Sie den Schmuck mit einem fusselfreien Tuch.
Entfernen Sie Anlauffarben mit einem Silberpoliertuch.
 

Senken Sie die Luftfeuchtigkeit und sorgen Sie für eine konstante Temperatur.


Hohe Luftfeuchtigkeit ist der Hauptgrund, der das Anlaufen von Schmuck beschleunigt. Wenn Sie in einem feuchten Klima leben, werden Sie möglicherweise feststellen, dass Ihr Schmuck in den Sommermonaten schneller anläuft. Erwägen Sie, in dem Raum, in dem Ihr Schmuck aufbewahrt wird, eine Klimaanlage oder einen Luftentfeuchter zu betreiben. Sie können auch Silica-Beutel für Ihre Schmuckschatulle kaufen, um überschüssige Feuchtigkeit zu absorbieren.
Suchen Sie als Nächstes einen Platz in Ihrem Haus mit einer konstanten Temperatur. Platzieren Sie Ihren Schmuckständer beispielsweise nicht direkt über einem Luftauslass. Je konstanter die Temperatur, desto besser. Erwägen Sie, Schmuckschatullen in einem ständig dunklen und kühlen Innenschrank aufzubewahren. Sie können auch ein Schmuckregal in eine Schranktür hängen.

 

Empfindlichen Schmuck an einem dunklen, trockenen Ort aufbewahren.


Silberschmuck trägt sich am besten, wenn er in einer mit Filz ausgekleideten Schmuckschatulle aufbewahrt wird. Der Filz hilft, überschüssige Feuchtigkeit aufzunehmen und vorzeitiges Ausbleichen zu verhindern. Bei einigen großen Stücken ist es möglicherweise am besten, sie separat in einem Filzbeutel aufzubewahren oder in ein silbernes Poliertuch zu wickeln, um den Kontakt mit Luft zu begrenzen. In diesem Fall müssen Sie sich daran erinnern, was Sie haben, und eine bewusste Entscheidung treffen, es zu tragen. Selbst bei richtiger Lagerung muss Silberschmuck regelmäßig mindestens zweimal im Jahr poliert werden, um Anlauffarben zu entfernen. Polieren Sie Silberschmuck nicht zu stark, da dies ebenfalls Schaden anrichten kann.
Edler Schmuck sollte an einem sicheren Ort aufbewahrt werden, damit er weniger wahrscheinlich aufgebrochen wird. Es ist auch wichtig, edlen Schmuck vor direkter Sonneneinstrahlung zu schützen, da einige Steine durch längere Einwirkung von UV-Strahlen beschädigt werden können. Nicht alle edlen Schmuckstücke müssen gelagert werden. Haben Sie einen Platz auf Ihrer Kommode oder Ihrem Nachttisch, wo Sie den Schmuck aufbewahren können, den Sie jeden Tag tragen, wie Ihren Verlobungsring oder Diamantstecker. Gewöhnen Sie sich an, Ihren Schmuck immer am selben Ort aufzubewahren, damit er nicht verloren geht.

 

Tipps zur Aufbewahrung von edlem Schmuck:

 
Bewahren Sie edlen Schmuck so auf, dass sich die Stücke nicht berühren. Diamanten können andere Steine und Metalle zerkratzen.
Perlen in einer mit Filz ausgekleideten Holzkiste aufbewahren. Bewahren Sie Perlen niemals in einer Plastiktüte oder -box auf, da das Plastik mit den Perlen interagieren und sie beschädigen kann.
Bewahren Sie edlen Schmuck an einem sicheren oder anderen diskreten Ort auf.
Wenn Sie Modeschmuck länger aufbewahren möchten, gelten die gleichen Regeln wie für edlen Schmuck. Vermeiden Sie nach Möglichkeit, dass diese Schmuckstücke das Innere der Schmuckschatulle berühren, und sorgen Sie für eine niedrige Luftfeuchtigkeit und eine konstante Temperatur.

 

Ideen zur Aufbewahrung von Modeschmuck:


 
Verhindern Sie, dass sich Halsketten verheddern, indem Sie Kabelbinder verwenden.
Machen Sie einen Schmuckhalter aus einem alten Bilderrahmen.
Verwenden Sie einen alten Metallharken, um die Halsketten aufzubewahren.
Arrangiere die Ohrringe in Eierkartons.

Zusammenfassend:


Schmuck trocken halten. Feuchtigkeit ist der Hauptfaktor, der den Anlaufvorgang beschleunigt.
Bewahren Sie verschiedene Arten von Schmuck getrennt auf. Achten Sie darauf, dass sich die Schmuckstücke in der Schmuckschatulle nicht berühren.
Reduzieren Sie die relative Luftfeuchtigkeit eines Raums, wenn Sie Ihren Schmuck im Freien aufbewahren und feststellen, dass er schnell anläuft.


Vorheriger Artikel Nächster Artikel