VENTES PRIVÉES : - 40% sur les joncs avec le code : HAPPY40
Fin le 23 juin a 23h59 - STOCK LIMITÉ !

Welchen Schmuck kann man unter der Dusche tragen? (2024)

Was passiert, wenn ich Schmuck unter der Dusche trage?

Bevor wir ins Detail gehen, ist das Wesentliche, dass Schmuck, ob Diamant oder Silber, nicht im Bad oder unter der Dusche getragen werden sollte.

Schmuck unter der Dusche tragen


Was sind also die Auswirkungen, wenn man seinen Schmuck mit ins Bad nimmt?

 

Welchen Schmuck können Sie unter der Dusche tragen und welchen nicht?

Hier werden wir die Aufteilung des Schmucks untersuchen, den Sie unter der Dusche tragen können oder nicht.

 

Kann ich mit Edelstahlschmuck duschen?


Die allgemeine Antwort ist ja, Sie können mit Edelstahlschmuck duschen, und es wird alles in Ordnung sein.

Allerdings hängt es von der Qualität des Edelstahls ab, den Sie haben. Wenn er von guter Qualität ist, wird er beim Kontakt mit Wasser nicht anlaufen.


Das andere ist, dass Sie auch mit Ihrem Edelstahlschmuck baden können. Wenn Sie einen langlebigen Service wünschen, wählen Sie chirurgischen Edelstahl, da er widerstandsfähig und langlebig ist.

 Schmuck unter der Dusche tragen

Kann man Edelstahl im Salzwasser tragen?


Im Allgemeinen verträgt sich Edelstahl nicht gut mit chlorierten Umgebungen, und der Ozean gehört dazu.

Wenn Sie jedoch immer im Ozean sind und Ihren Schmuck ständig tragen möchten, wählen Sie Edelstahl 316, der zwei Prozent Molybdän enthält und in ähnlichen Umgebungen nicht anläuft.

 

Kann ich Diamantstecker oder einen Diamantring unter der Dusche tragen?

Es ist verboten, mit einem Diamantring oder Diamantsteckern zu duschen.


Warum?

Weil sie, wenn sie Ölen, Lotionen und bestimmten Seifen ausgesetzt sind, einen dünnen Film auf dem Stein erzeugen, der den Glanz des Diamanten mindert.

Wenn Sie also möchten, dass Ihre Diamanten zeitlos aussehen und wie neu erscheinen, stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Diamantstecker oder -ohrringe vor dem Duschen oder jedem anderen Gewässer abnehmen.

 

Kann ich mit Sterlingsilberschmuck duschen?

 Wenn Sie mit Sterlingsilberschmuck duschen, riskieren Sie, dass er im Laufe der Zeit anläuft.

Wenn Sie mit Sterlingsilber duschen, riskieren Sie, dass es im Laufe der Zeit anläuft.

Im Allgemeinen beschädigt dies das Metall nicht, aber es wird sein Aussehen danach beeinflussen.

Sterlingsilber neigt auch dazu, anzulaufen, wenn es aggressiven Chemikalien, Chlor und sogar Salz ausgesetzt ist.

Deshalb wird empfohlen, Ihren Sterlingsilberschmuck vor dem Duschen oder sogar vor dem Schwimmen im Pool oder im Ozean abzunehmen.

Schmuck unter der Dusche tragen

 

Kann ich mit versilbertem Schmuck duschen?


Es ist besser, NICHT mit Ihrem versilberten Schmuck zu duschen.
Es ist besser, NICHT mit Ihrem versilberten Schmuck zu duschen.

Silberschmuck läuft nach einiger Zeit an, selbst wenn er Chemikalien wie Lotionen oder anderen Substanzen ausgesetzt ist.

Was passiert, ist, dass Silber auch auf Luft reagiert und seine Farbe ändert. Versilberter Schmuck besteht im Wesentlichen aus einem Basismetall, normalerweise Messing, das mit einer dünnen Schicht Silber überzogen ist.

Mit der Zeit blättert das Silber ab und es bleibt nur das Messing darunter.

Das Anlaufen wird irgendwann passieren, und es ist daher besser, diesen Prozess nicht zu beschleunigen, indem man den Schmuck beim Duschen Wasser aussetzt.

 

Kann ich mit Goldschmuck duschen?

Sie können sich entscheiden, mit Ihrem Goldschmuck zu duschen, aber Sie riskieren, dass er im Laufe der Zeit seinen Glanz verliert. Das Metall selbst wird jedoch kein Problem darstellen.


Ob Roségold, Weißgold oder Gelbgold, Sie sollten sich angewöhnen, sie vor dem Duschen abzunehmen.

Wenn Gold nicht glänzt, neigt es dazu, wie eine gefälschte Version von echtem Gold auszusehen, und das ist das Letzte, was Sie möchten, dass die Leute denken, nachdem Sie einen hübschen Preis für Ihren Goldschmuck bezahlt haben.

 

 Sie können mit Goldschmuck duschen. Der Grund dafür ist die Art und Weise, wie diese Art von Schmuck hergestellt wird.


Es besteht aus einem Basismetall, auf das eine dicke Schicht Gold aufgetragen wird. Diese beiden verschiedenen Metalle sind verbunden.

Das macht es langlebig, und es wird nicht abblättern oder sich abnutzen wie bei vergoldetem Schmuck.

Obwohl Sie einige Maßnahmen ergreifen können, um sicherzustellen, dass sie lange halten, können Sie im Allgemeinen viele Dinge mit Goldschmuck tun. Neben dem Duschen können Sie auch baden, ohne sich Sorgen zu machen.

 Schmuck unter der Dusche tragen

Kann ich mit vergoldetem Schmuck duschen?


Nein, Sie sollten es nicht einmal in Betracht ziehen. Das Problem dabei ist, dass sie, wenn sie zu viel Wasser und Feuchtigkeit ausgesetzt sind, abblättern.

Vergoldeter Schmuck hat normalerweise ein Basismetall, das Silber oder Kupfer sein kann.

An der Oberfläche ist es jedoch mit einer sehr dünnen Goldschicht überzogen, die in einem Prozess namens Vergoldung aufgetragen wird.

Diese Schicht läuft mit der Zeit an, wenn die Goldschicht zerkratzt oder abgeplatzt ist.

Je länger Sie also ein vergoldetes Stück unter Wasser halten, desto wahrscheinlicher ist es, dass es abblättert.

Kann man 18k Gold unter der Dusche tragen?


Nein, Sie können 18k Gold nicht unter der Dusche tragen. In der Natur ist 14k Gold widerstandsfähiger gegen Biegen, Kratzer und Schrammen, da es härter und langlebiger ist. 18k Gold hingegen ist empfindlicher und neigt eher zum Anlaufen als sein Gegenstück.

Sie sollten es daher vermeiden, es Wasser und anderen Chemikalien auszusetzen, die Ihrem Schmuck seinen ursprünglichen Glanz nehmen könnten.
 


Kann man 14k Gold unter der Dusche tragen?

Ja, Sie können 14k Gold unter der Dusche tragen. Was es auch sympathisch macht, ist, dass Sie ein zeitloses Stück zu einem erschwinglichen Preis erhalten können.


Was Sie jedoch tun müssen, ist, es von aggressiven Chemikalien oder abrasiven Oberflächen fernzuhalten. Das bedeutet, keine Duschgels oder Peelings zu verwenden, da sie das Gold zerkratzen und anlaufen lassen könnten.

Nach dem Duschen können Sie den Schmuck mit einem weichen Tuch abwischen.

 

Kann ich Platin unter der Dusche tragen?

Platin hat einen Glanz, der es zu einem geschätzten und unverwechselbaren Metall für Schmuck macht.


Es wird nicht empfohlen, mit Platin zu duschen, da es allmählich seinen Glanz verliert und dunkler wird.

Obwohl dies mit der Zeit geschieht, ist es besser, Ihren Platinschmuck zu polieren, wenn Sie eine Veränderung bemerken. Um die Frage einfach zu beantworten: Sie können mit Ihrem Platinschmuck duschen; er wird danach nur nicht mehr gleich aussehen.

 

Kann ich meine Uhr unter der Dusche tragen?



Auch wenn auf der Rückseite Ihrer Uhr "wasserfest" steht, ist es im Allgemeinen keine gute Idee, mit Ihrer Uhr zu duschen.

Selbst wenn sie wasserdicht ist, vermeiden Sie es, die Knöpfe zu berühren, da dies die innere Struktur der Feuchtigkeit aussetzen könnte.

Der andere Grund, warum Sie vermeiden sollten, mit Ihrer Uhr zu duschen, ist, dass die Beschichtung im Laufe der Zeit abgenutzt wird, insbesondere wenn sie vergoldet ist.

Shampoo, Seife und andere Produkte, die Sie verwenden, werden die Materialien, aus denen die Uhr besteht, allmählich abnutzen.

Wenn Sie also vorhaben, mit Ihrer Uhr zu duschen, stellen Sie sicher, dass Sie eine verschraubte Krone haben oder überprüfen Sie, ob das Wasser unter Druck getestet wurde.

 

Kann ich meine Perlen unter der Dusche tragen?


Die Antwort auf diese Frage ist ein kategorisches "NEIN". Perlen sind von Natur aus extrem empfindlich. Die Oberfläche der Perlen kann leicht durch äußere Umgebungen beeinträchtigt werden.

Das bedeutet, dass Sie sie von Chemikalien, Ölen, Shampoos, Seifen und anderen alkalischen oder sauren Produkten fernhalten müssen.

Nehmen Sie daher niemals eine Dusche mit Ihren Perlen und setzen Sie sie niemals irgendeiner Art von Wasser aus.

Sie sollten sie auch mit einem weichen Tuch abwischen, wenn Sie sie nicht mehr tragen, um Öle oder Schweiß zu entfernen, die sich darauf ablagern könnten.

 

Kann ich mit Legierungsschmuck duschen?


Legierungen sind eine Kombination aus zwei oder mehr Elementen. Ihr Zweck ist es, dort Stärke und Haltbarkeit zu bieten, wo ein einzelnes Metall für sich allein schwach gewesen wäre. Die Arten von Legierungen, die verwendet werden, und die Art und Weise, wie sie Wasser erzeugen, sind dann wichtig.

Die häufigsten Legierungen zur Schmuckherstellung sind Silber, versilbert, Gold, Basismetall (Eisen, Nickel, Messing, Kupfer, Titan usw.), Platin und Titan.

Bisher haben wir festgestellt, dass es im Laufe der Zeit besser ist, NICHT mit ihnen zu duschen, da sie anlaufen und sich verfärben. Es ist also sicherer, das Duschen mit Legierungsschmuck zu vermeiden.

Grundpflege für Ihren Schmuck


Maintenant que nous avons déterminé quels sont les bijoux que l'on peut porter sous la douche et ceux qui ne le peuvent pas, examinons les soins de base que vous devez apporter à vos bijoux.

Gardez-les au sec
Nous avons discuté de l'opportunité de se doucher avec certains bijoux, et il reste qu'il est préférable de les garder hors de la douche.

Par conséquent, le premier conseil pour prendre soin de vos bijoux est qu'ils doivent rester secs.

Ne le laissez pas entrer en contact avec de l'humidité ou des liquides. Il est préférable de ne pas avoir vos bijoux dans la salle de bain car la buée qui se forme peut faire ternir le métal avec le temps.

Les lotions, les parfums, les produits de lavage des mains et les huiles, en général, affectent également l'aspect de vos bijoux avec le temps.

Le meilleur moment pour porter vos bijoux est lorsque vous avez déjà vaporisé du parfum et mis de la lotion et d'autres huiles.

De cette façon, il y a un contact minimal avec les produits mentionnés. De manière générale, une fois que vous avez enlevé vos bijoux, essuyez-les avec un chiffon doux avant de les ranger.


Rangement approprié


Vous constaterez que les bijoux sont livrés dans des sacs de velours en plastique. L'objectif de ces emballages est de s'assurer qu'aucune humidité ne se dépose sur vos bijoux lorsque vous ne les portez pas.

Si vous n'en avez pas, achetez un simple sac Ziploc et enfermez-y vos bijoux en veillant à évacuer le maximum d'air.

La raison de l'évacuation de l'air est qu'il ne s'oxyde pas avec le métal. Il existe également des bandes anti-ternissement que vous pouvez vous procurer.

Ces bandes sont absorbantes et absorbent tout ce qui se trouve autour du bijou et qui pourrait ternir avec le temps. Vous pouvez placer les bandes dans le sac ou dans votre boîte à bijoux.


Faites une pause


Avec le temps, on nous promet que les bijoux vont ternir. Par conséquent, la meilleure idée est de vous procurer des bijoux que vous pouvez porter à tour de rôle, car vous leur accordez une pause.

Vous voulez laisser le bijou se reposer un peu. Si vous les portez tout le temps, ils sont exposés à beaucoup d'éléments et l'usure se verra avec le temps.


Entretenez vos bijoux

 
Vous pouvez également donner une pause à vos bijoux en les entretenant. Cela signifie les nettoyer et les polir en utilisant un détergent doux et un produit de polissage.

Une autre astuce intéressante que vous pouvez utiliser, en particulier pour l'argent sterling, consiste à utiliser du dentifrice. Mettez-le sur un coton-tige et polissez vos bijoux en douceur.

Si vous avez affaire à de l'or 14k et 18k, vous devez les confier à un bijoutier qui pourra les entretenir pour vous.


Vorheriger Artikel Nächster Artikel


Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung genehmigt werden müssen